HUMAN – Community-Dance mit Live-Konzert

Datum

03. Juli 2024

Zeit

18:00 - 20:00

Ort

Rostock

Teilen

Beschreibung

Seit Herbst 2023 entwickeln Schüler:innen mit Tanz-, Theater- und Musikpädagog:innen ein Tanztheaterstück zu den UN-Menschenrechten.

„Wovon träumst du? Ist zuhause ein Ort? Sind alle Menschen gleich? – Die „Human“-Suite aus der Feder von Helge Burggrabe vereint musikalisch 13 Grundthemen des Menschseins. Das JugendSinfonieOrchester des Konservatoriums Rostock spielt das Werk in einer eigens arrangierten Fassung und begleitet die in wöchentlichen Community Dance Proben entstandenen Choreografien und Szenen der Schüler:innen der GodeWind Schule Evershagen. Tanzend und performativ erzählen sie von Heimat, Gleichheit, Liebe, Freiheit und vielem mehr. Nach monatelanger Vorbereitung kommen die Gruppen aus unterschiedlichen Stadtteilen Rostocks nun zum Abschluss der zweiten Festival-Ausgabe „Spielfeld Volkstheater“ auf der Bühne des Großen Hauses zusammen. Die mehr als 100 Jugendlichen zeigen, wie etwas Einzigartiges nur gemeinsam entstehen kann.“

Mitwirkende der HUMAN Aufführung

  • 100 Schüler:innen der GodeWind Schule Evershagen
  • JugendSinfonieOrchester Rostock
  • Johannes Lang: Musikalische Leitung
  • Michael Brzoska, Arrangement des „Human Orchesterwerks“ von Helge Burggrabe für das JugendSinfonieOrchester Rostock
  • Yvonne Middelborg, Künstlerische Leitung Tanz
  • Yvonne Middelborg, Brit Bauermeister, Ayrami Quintero: Choreografie & Performance
  • Tino Bartos: Erarbeitung Rap & Text
  • Johanna Seier, Spielclub Theater & Bewegung
  • Johanna Kanka-Maué, Kostüm
  • Mark Sternkiker, Nefeli Angeloglou, Medien- und Theaterpädagogik

weitere Informationen: volkstheater-rostock.de

Förderer der Aufführung
Programm „Zur Bühne” des Deutschen Bühnenvereins im Rahmen von „Kultur macht stark” des Bundesministeriums für Bildung und Forschung
Musica innova e.V. (Filmdokumentation)

Veranstaltungsort

Volkstheater Rostock

Details

03 Juli 2024
18:00 - 20:00

Veranstalter

HUMAN unterstützen

HUMAN wird durch ehrenamtliches Engagement getragen und ausschließlich durch Spenden finanziert.

 

WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner